Bei wunderschönem Wetter und in historischem Ambiente fanden sich ca.120 Wanderer ein, die an den drei unterschiedlich interessanten Wanderungen teilnahmen.
Im Anschluss an die Wanderungen wartete der Musikverein mit Mittagstisch, Kaffee und Kuchen auf.
Am frühen Nachmittag ehrte der Vorsitzende des Bezirksverbandes, Landrat Thiel, nach einer kleinen Ansprache die verdienten Mitglieder des Vereins mit grünen und silbernen Nadeln.
Es war ein wunderschöner geselliger Tag mit vielen netten Gästen. Dieser Bezirkswandertag sollte in den kommenden Jahren in anderen Orten immer wiederholt werden.