2019 Komm mit

Der Vorsitzende mit Vertretern der drei stärksten Gruppen

 

Ende September lud der Kaisersescher Eifelverein wieder zur traditionellen Komm-mit-Wanderung ein. Dem Aufruf folgten über 100 Wanderfreunde aus nah und fern. Die Teilnehmer ließen sich die Wanderlaune nicht durch das durchwachsene Wetter trüben; auf zwei herrlichen Strecken über 8 und 14 Kilometer konnte man die wunderschöne Eifelnatur mit teils herrlichen Ausblicken genießen. Am Ende der Strecken erwarteten die Wanderer in der Alten Schule in Kaisersesch zur Stärkung beste Köstlichkeiten und ein üppiges Kuchenbuffet.

Die drei stärksten Gruppen erhielten aus der Hand des Vorsitzenden Frank Klimach einen Preis. Die meisten Teilnehmer stellte wieder einmal der Eifelverein aus Münstermaifeld mit 24 Wanderern, gefolgt von unseren Wanderfreunden aus Illerich und Masburg.