Das „Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgebung“ als Amtliches Kreisblatt veröffentlichte in der Ausgabe Nr.78 seines 59. Jahrgangs (1890) unter dem Datum „Schleiden, 25. Sept.“ folgenden kurzen Satz:
„Der hiesige Verschönerungsverein trat, gemäß Beschluß der Generalversammlung vom 18. ds. Mts., dem Eifelverein als Ortgruppe bei.“

Gründerversammlung
Damit war die Ortsgruppe Schleiden des Eifelvereins gegründet und kann nunmehr auf eine Eifeler Heimat-Geschichte (Geschichte) von über 125 Jahren zurückblicken.

alte WanderschuheDie Ortsgruppe dient (Satzung) dem Wohle der Eifel, ihrer Bevölkerung und aller, die hier Erholung und Entspannung suchen; sie setzt sich insbesondere ein für

1. Heimatkundliche und kulturelle Tätigkeit
2. Naturschutz u. Landschaftspflege sowie Umwelt- und Denkmalschutz, insbesondere die Erhaltung und den Schutz der einmaligen Natur und Landschaft der Eifel
3. Strukturelle Förderung zur Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse
4. Jugendarbeit
5. Internationale Beziehungen.
In diesem Aufgabenkatalog haben sich im Laufe der Zeit unterschiedliche Schwerpunkte gebildet. Heute ist die Förderung des Tourismus zur strukturellen und wirtschaftlichen Entwicklung und Stärkung für die Eifelregion ein besonderes Ziel. Durch ein schönes und attraktives Wanderwegenetz des Eifelvereins in Schleiden mit durchgehender Markierung und Beschilderung sowie ein ausgezeichnetes Wanderkartenwerk wurde die Eifel für den Erholungssuchenden und den Wanderer als lohnendes Ziel etabliert.
Der Schleidener Eifelverein fühlt sich dem Ziel und Schwerpunkt „Wandern in der Erholungslandschaft Eifel“ besonders verpflichtet. HinweisschildDaher wurde unter maßgeblicher Beteiligung der Ortsgruppe Schleiden im Jahre 2012 in einem Projekt der Stadt Schleiden das Wanderwegenetz in Schleiden auf seine Qualität überprüft, neu ausgewiesen, neu markiert und komplett beschildert. In diesem Wanderwegenetz wurden zusätzlich fünf landschaftlich attraktive Rundwanderwege ausgezeichnet.
Damit verfügt die Ortsgruppe Schleiden und die Stadt Schleiden über ein vorbildliches Wanderwegenetz mit Rundwanderwegen, das den Anforderungen der Wanderer voll entspricht und beispielhaft für die gesamte Eifelregion ist und sein kann.
WegemarkierungDie Schleidener Ortsgruppe hat es übernommen, die Beschilderung und Markierung aller Wanderwege in ihrem Bereich zwei Mal jährlich auf Vollständigkeit und Beschädigungen zu überprüfen und um so den Wanderern den rechten Weg zu weisen.
Wegweiser

Im Wander- und Veranstaltungsprogramm, das jährlich erscheint, bietet die Ortsgruppe Schleiden leichte bis mittelschwere Halbtags- und Ganztagswanderungen von unterschiedlichen Längen an, die von erfahrenen, ortskundigen örtlichen Wanderführern organisiert und geführt werden. Natürlich stehen auch Wanderfahrten auf dem Programm der Ortsgruppe. Der Schutz und die Berücksichtigung von Natur und Landschaft sind bei allen Aktivitäten selbstverständlich und haben einen hohen Stellenwert.
Für weitere Informationen, für Anregungen und Vorschläge und auch für konstruktive Kritik nimmt der den Vorstand der Ortsgruppe Schleiden gerne entgegen, auch unter der E-Mail-Adresse:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.