Wir fahren gemeinsam mit PKW`s am Sonntag, 22. April 2018 um 09.00 Uhr ab dem Rathausparkplatz in Prüm nach Winterspelt zum Gemeindehaus / Haus Hubertus.

Von hier begeben wir uns auf den Gebietswanderweg 21. Dieser führt über 21 Kilometer (5-6 Stunden) durch eine herrliche Landschaft. Wir gehen über die Pulverstraße durch Wiesen und Wald hinab ins Ourtal und überschreiten die unsichtbare Grenze nach Auel/Belgien. Hinter dem Ort wandern wir zwischen Our und Radweg durch das Wiesental bis vor Burg Reuland. Ab hier geht es hinauf nach Weweler und dann wieder hinunter zum Grenzort Stoubach. Wir überqueren die Our und gehen hoch über den Diepert bis vor Dackscheid, sodann hinab in ein schönes Bachtal bis zum Winterspelter Bach. Nach Überquerung geht es hinauf zum Ourberg und zurück zum Ausgangspunkt.

Rucksackverpflegung ist angesagt. Festes Schuhwerk, Trittsicherheit und gute Kondition sind erforderlich. Die Tour wird als mittelschwer eingestuft.

Wanderführer Jakob Weinand empfiehlt reichlich Getränke mitzunehmen. Eine Einkehr ist anschließend im Haus Hubertus vorgesehen.

Mitfahrgelegenheit mit priv. PKW ist bei einem Kostenbeitrag von 3,50 Euro gegeben. Ansonsten ist die Tour kostenlos.

Alle Wanderfreundinnen und Wanderfreunde, sowie Gäste, sind herzlich eingeladen.

„Frisch Auf!“          

Ihr Eifelverein Prüm


Plakat als PDF