Der Eifelverein und der Geschichts- & Altertumsverein (Mayen) unterhalten gemeinsam eine landeskundliche Fachbücherei am Eifelmuseum auf der Genovevaburg in Mayen. 

Seit über 80 Jahren befinden sich am Eifelmuseum in der Genovevaburg in Mayen die beiden Bibliotheken des Eifelvereines und des Mayener Geschichts- & Altertumsvereines. Von der breiten Öffentlichkeit fast unbemerkt haben sie sich in dieser Zeit zu bedeutenden Einrichtungen zur Erforschung der Eifel, aber auch zur Vermittlung der Eifeler Geschichte und Kultur entwickelt. Aus den beiden, seit 2002 unter dem Namen „Eifelbibliothek“ verbundenen Einrichtungen ist eine in der Eifel einzigartige landeskundliche Informationsstelle entstanden.

Kontakt:

Öffnungszeiten: Jeden Mittwoch von 15 - 18 Uhr (Voranmeldung wird empfohlen)
Tel.: +49 (0) 2651 / 7017832
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: http://www.gavmayen.de/eifelbibliothek.html

Ansprechpartner vor Ort ist Katrin Heyken (Tel.:02651/70060-15); E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dank der Unterstützung des Landesbibliothek-Zentrums Rheinland-Pfalz kann jetzt eine Internet-Suche aller Bestände der Eifelbibliothek durchgeführt werden.

Rund 10.000 Buch- und Zeitschriftenbestände sind verfügbar. Unter www.bibliotheken-rlp.de kann man auch die Eifelbibliothek durchstöbern und sich die gewünschten Titel auf dem Bildschirm anzeigen lassen. Eine online-Bestellung ist dort nicht möglich. Die Bücher können mittwochs von 15 - 18 Uhr in der Bibliothek eingesehen bzw. ausgeliehen oder ausnahmsweise per Post zugestellt werden.

Das vorgestellte Angebot des Eifelvereins kostet selbstverständlich Geld. Vieles konnte aus Eigenmitteln und Fördermitteln finanziert werden, aber es bleibt immer noch eine Lücke, die nur mit Spenden geschlossen werden kann.

Die Träger, Eifelverein und Geschichts- & Altertumsverein Mayen, haben in die Modernisierung der Eifelbibliothek bereits viel investiert. Trotz öffentlicher Fördermittel und Sponsoring, reichen die Mittel zur vollständigen Kostendeckung nicht aus. Deshalb bitten wir alle Eifel- und Kulturfreunde um eine Spende, damit dieses gemeinnützige Projekt erfolgreich abgeschlossen werden kann.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf das Konto

Sparkasse Düren
IBAN: DE57 3955 0110 0000 1174 24
SWIFT-BIC: SDUEDE33
mit dem Stichwort »Eifelbibliothek«.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Zuwendungsbestätigung aus. Schon jetzt herzlichen Dank!